Heiter weiter: 30 Jahre DIE CLOWN DOKTOREN E.V.  01 Heiter weiter: 30 Jahre DIE CLOWN DOKTOREN E.V.  02 Heiter weiter: 30 Jahre DIE CLOWN DOKTOREN E.V.  03 Heiter weiter: 30 Jahre DIE CLOWN DOKTOREN E.V.  04

Heiter weiter: 30 Jahre DIE CLOWN DOKTOREN E.V.

Clowns im Krankenhaus, im Seniorenheim, im Hospiz? Clowns, die Humor und Heiterkeit an Orte bringen, denen seit jeher Schwermut, Kummer und Traurigkeit zugeordnet werden? Lange Zeit undenkbar. Bis einige Wiesbadener genau das erreichen wollten – Lachen und Leichtigkeit an die Betten von erkrankten Kindern bringen – und 1994 den Verein DIE CLOWN DOKTOREN gründeten.

Start in Wiesbadener Kinderklinik

Zu diesen Pionieren gehörten unter anderem das Kunstsammlerehepaar Ute und Michael Berger, der Psychotherapeut Bernd Wulf und die Künstlerin Laura Fernandez. Fernandez brachte zuvor die Idee des Clown Doctoring aus New York mit. Sie fand in Professor Michael Albani, dem damaligen Chefarzt der Kinderstation in den Dr. Horst Schmidt Kliniken, einen begeisterten Unterstützer für das Vorhaben.

Seitdem wirbeln regelmäßig wundersame Figuren ausgelassen durch die Wiesbadener Klinik für Kinder- und Jugendmedizin, verscheuchen Kummer vom Krankenbett und stellen den Klinikalltag mit ihren Humorvisiten auf den Kopf. Im Arztkittel, charmant geschminkt, mit so amüsante Namen wie Dr. Sockenschuss, Dr. Pille-Palle, Dr. Kuddelmuddel oder Dr. Johannis Kraut – und mit der obligatorischen roten Nase im Gesicht.

Mittlerweile Humorvisiten in ganz Hessen und Teilen von Rheinland-Pfalz

Immer dem Motto „Lachen hilft heilen“ folgend, gelang es dem Verein, sich in verschiedenen Bereichen zu etablieren. Mittlerweile gehen 44 professionell ausgebildete Clowndoktoren in über 40 Einrichtungen regelmäßig auf Humorvisiten. „Dazu gehören neben Kinderkliniken auch Kinderintensivpflegeeinrichtungen – genauso wie Senioreneinrichtungen und Hospize in Hessen und Teilen von Rheinland-Pfalz“, sagt Vorstandsmitglied Holger Wisch. „All das wird organisiert, koordiniert und finanziert von unserem Verein. Unsere Arbeit basiert ausschließlich auf Spenden.“
Gleichzeitig legten DIE CLOWN DOKTOREN E.V. mit ihrer Pionierarbeit den Grundstein für das Clown Doctoring in ganz Deutschland. Heute sind sie einer von 19 Mitgliedsvereinen im Dachverband Clowns in Medizin und Pflege Deutschland e.V., in dem rund 330 professionelle Klinikclowns 485 Einrichtungen pro Jahr besuchen und kranken und pflegebedürftigen Menschen jeden Alters ihre oft schwere Lebenslage erleichtern.

Professionelle und langjährige Ausbildung notwendig

Man ahnt es: Um in Kliniken, in Seniorenheimen oder im Hospiz auf Humorvisite gehen zu können, reicht es nicht aus, sich eine rote Nase aufzusetzen. So sind die Wiesbadener Clowndoktoren entweder freiberuflich tätige Künstler oder kommen aus einem sozialen Umfeld. Aber alle haben eines gemeinsam: Eine langjährige Grundausbildung sowie die darauf aufbauende fachliche Zusatzausbildung im Arbeitsfeld „pädiatrische und geriatrische Einrichtung“. „Es braucht spezielle Fertigkeiten und ein professionelles Training für die stets sensible Situation am Krankenbett“, betont Wisch. „Gleichzeitig müssen wir als Verein sicherstellen, dass die von uns ausgebildeten Clowndoktoren bei belastenden Erlebnissen immer gut aufgefangen werden. Denn Fröhlichkeit und Trauer liegen bei unserer Arbeit eng beisammen.“

Kontinuität und Verlässlichkeit der Clowndoktorenbesuche

Der Verein DIE CLOWN DOKTOREN E.V. sorgt für eine kontinuierliche Durchführung der Humorvisiten. Denn die Regelmäßigkeit der Clowndoktorenbesuche ist neben der heilsamen Wirkung von Lachen und Humor für kranke und schwerkranke Menschen besonders wichtig. Viele Kinder und Senioren kennen „ihre“ Clowndoktoren und erwarten sie sehnsüchtig zu den bekannten Visitenterminen.

Jubiläumsfeier mit Wegbegleitern aus 30 Jahren

So werden dann auch bei der Jubiläumsfeier unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsident Boris Rhein – zu der sich als Gratulanten Hessens Finanzminister Prof. Dr. R. Alexander Lorz wie auch der Wiesbadener Oberbürgermeister Gert-Uwe Mende angesagt haben – viele bekannte Gesichter unter den Gästen sein, die von den Clowndoktoren über hinweg Jahre begleitet wurden.
Finanzminister Lorz erklärte im Vorfeld der Feier am 7. Juni: „Ich freue mich sehr darauf, in Vertretung des Ministerpräsidenten den Geburtstag der CLOWN DOKTOREN mitzufeiern und unsere Unterstützung für dieses wunderbare Projekt zu zeigen. Humor und Spaß bereichern und erleichtern das Leben vieler Menschen auf der ganzen Welt – Clowndoktoren gehen aber genau dorthin, wo Leichtigkeit und Lebensfreude am dringendsten nötig sind. Nicht nur als Familienvater habe ich davor größten Respekt und bin den Clowndoktoren überaus dankbar für den Trost und die Zuversicht, die sie seit Jahrzehnten spenden.“

Foto 1: „30 Jahre DIE CLOWN DOKTOREN E.V.“
Fotograf: Mario Diener // Rechte liegen bei DIE CLOWN DOKTOREN E.V.

Foto 2: Die Jubiläums-30 in der Wiesbadener Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Quelle: Helios Dr. Horst Schmidt Kliniken Wiesbaden

Foto 3: Die Jubiläums-30 in der Limburger Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Quelle: St. Vincenz-Krankenhaus Limburg

Foto 4: Die Jubiläums-30 in der Gießener Klinik für Kinder- und Jugendmedizin
Quelle: UKGM Gießen Marburg

Aktuelle Nachrichten zu unseren Projekten

Heiter weiter: 30 Jahre DIE CLOWN DOKTOREN E.V.

Heiter weiter: 30 Jahre DIE CLOWN DOKTOREN E.V.

Die Pioniere der deutschen Klinikclownarbeit feiern Jubiläum.

weiterlesen

Spiel der Herzen: 20.000 Euro für drei Organisationen

Spiel der Herzen: 20.000 Euro für drei Organisationen

Mainz 05 Fans sammeln beim Spiel der Herzen für den guten Zweck

weiterlesen

Zum Nachhören: Clowndoktoren im Radio

Zum Nachhören: Clowndoktoren im Radio

Sendungsmittschnitte von Radio Rheinwelle 92,5

weiterlesen

"Wir haben etwas gegen Angst"

Klinikseelsorge übergibt Spende an Clowndoktoren

weiterlesen

"Es war mir eine Freude mit dir zu frieren!"

Famoses Glühweinfest für die Clowndoktoren

weiterlesen

Gemeinsam für die Clowndoktoren

Gemeinsam für die Clowndoktoren

Vortragsabend mit gemeinschaftlicher Spende

weiterlesen

Geldspritze für mehr Lachen im Krankenhaus

Geldspritze für mehr Lachen im Krankenhaus

Unterstützung durch Sinope IT-Solutions

weiterlesen

30 Jahre Humorvisiten!

30 Jahre Humorvisiten!

Dr. Krümmel, Dr. Schnickschnack und Dr. Furioso starten ins Jubiläumsjahr

weiterlesen

"Eine rote Nase öffnet das Tor in eine andere Welt"

Johanna Schroeder im Interview mit Dr. Muh

weiterlesen

Golfen für die Clowndoktoren

Golfen für die Clowndoktoren

Benefizturnier im Golfclub Nahetal e.V. für Humorvisiten in der Region

weiterlesen

Wir wünschen Euch einen schönen Sommer!

Wir wünschen Euch einen schönen Sommer!

Sommerferien bis zum 13. August 2023, auch im Clowndoktoren-Büro

weiterlesen

25 Jahre Clowndoktoren in Offenbach

25 Jahre Clowndoktoren in Offenbach

Rührige Offenbacher Förderer im Hintergrund unterstützen seit der ersten Stunde

weiterlesen

8. Tag der Clowndoktoren: Vom Entdecken der Superkräfte

8. Tag der Clowndoktoren: Vom Entdecken der Superkräfte

Ein Tag, um die Clowndoktoren auch einmal außerhalb ihrer Wirkungsstätten treffen zu können

weiterlesen

11 Äppelscher, ein Kappenabend, 1000 Euro Spende

11 Äppelscher, ein Kappenabend, 1000 Euro Spende

Beim diesjährigen Gronauer Kappenabend wurden erneut gemeinnützige Vereine der Region bedacht.

weiterlesen

Rotary Club Bad Camberg–Idstein spendet für Humorvisiten

Rotary Club Bad Camberg–Idstein spendet für Humorvisiten

Mit 6000 Euro fördern die Rotarier die Clowndoktorenvisiten in Wiesbaden

weiterlesen

Kartoffelpuffer für die Clowndoktoren

Kartoffelpuffer für die Clowndoktoren

Engagierte Igstadter spenden 800 Euro durch eine famose Kartoffelpufferaktion auf dem Adventsmarkt.

weiterlesen

Mit Humor durchs Jahr 2023

Mit Humor durchs Jahr 2023

-VERGRIFFEN-

weiterlesen

30.000 Euro für die Clowndoktoren

30.000 Euro für die Clowndoktoren

Benefizturnier des Golfclubs Rheinhessen für Projekte in Bad Kreuznach, Mainz, Wiesbaden und Rüsselsheim.

weiterlesen

Sommerferien bis Mitte August

Sommerferien bis Mitte August

Die Koffer sind gepackt, die Reise kann losgehen: Die Clowndoktoren machen zwei Wochen Urlaub.

weiterlesen

7. Tag der Clowndoktoren 2022

7. Tag der Clowndoktoren 2022

Die Clowndoktoren auf der Suche nach dem Glück.

weiterlesen

Vitanum Bodoc-Lauf: Laufen, Spaß und Spenden

Vitanum Bodoc-Lauf: Laufen, Spaß und Spenden

Ob Groß oder Klein: auf der Laufstrecke in Bodenheim am Rhein geht es um Geselligkeit, Spaß – und auch den guten Zweck.

weiterlesen

Clowndoktoren beim Sandkasten-Gottesdienst

Clowndoktoren beim Sandkasten-Gottesdienst

„Dann wird unser Mund voll Lachens sein“ (Psalm 126) war das Motto beim Sandkasten-Gottesdienst der Evangelischen Paulusgemeinde Kelkheim.

weiterlesen

Humorvisiten für geflüchtete Kinder aus der Ukraine

Humorvisiten für geflüchtete Kinder aus der Ukraine

Crowdfunding-Unterstützung für kurzfristige Sondervisiten benötigt.

weiterlesen

Spenden statt Verschwenden

Spenden statt Verschwenden

Frankfurter Bäckerei Huck fördert Clowndoktoren-Projekte.

weiterlesen

25 Jahre Clowndoktoren - Die Jubiläumsfeier

Fotos: Sabine Brennauer

Clowns meet friends 2018 - Schloss Vaux, Eltville

Das Netzwerktreffen für Freunde und Förderer der Clowndoktoren
Fotos: René Plantade

Clowns meet friends 2018 - Schloss Vaux, Eltville

Das Netzwerktreffen für Freunde und Förderer der Clowndoktoren
Fotos: René Plantade

Tag der Clowndoktoren 2018

Auftakt zum Tag der Clowndoktoren in drei frankfurter Kinderkliniken
Fotos: Fink und Fuchs, Wiesbaden

Workshop mit Michael Christensen

Der Gründer der Klinikclownbewegung aus New York trainiert mit den Clowndoktoren
Fotos: René Plantade

Der Clowndoktoren Bus kommt

ESWE Verkehr unterstützt DIE CLOWN DOKTOREN
Fotos: R.Bormuth