Eine echte Herzenssache: Gemeinsam für Bedürftige 01

Eine echte Herzenssache: Gemeinsam für Bedürftige

Am 13. Juni 2024 traf sich Hassia-Chef Dirk Hinkel mit Vertretern von vier gemeinnützigen Organisationen aus Hessen sowie deren jeweiligen Herzenssache-Paten. Es war der feierliche Abschluss der diesjährigen Aktion „Für dich und deine Herzenssache“.

Bei dieser Aktion waren die Käufer von hassia Mineralwasser von März bis April aufgerufen, für eine gemeinnützige Organisation abzustimmen, die es aus ihrer Sicht verdient hat, durch Hassia ein ganzes Jahr lang mit erfrischendem Mineralwasser unterstützt zu werden. Gleichzeitig konnte man dabei für sich als Herzenssache-Pate ebenfalls einen Jahresvorrat Mineralwasser gewinnen. Viele Hessen haben sich beteiligt
und für ihre Herzenssache abgestimmt.

Soziale Verantwortung übernehmen

Als hessisches Familienunternehmen mit einer 160-jährigen Geschichte engagiert sich Hassia Mineralquellen aus der Quellenstadt Bad Vilbel für seine Heimatregion. „Nachhaltiges unternehmerisches Handeln heißt nicht nur, wirtschaftlich und ökologisch mit Augenmaß zu agieren, sondern auch soziale Verantwortung zu übernehmen. „Hierbei wollen wir in erster Linie den Schwächeren in unserer Gesellschaft Hilfestellung geben“, sagt Dirk Hinkel. Seit vielen Jahren unterstützt der Mineralbrunnen immer wieder charitative Organisationen, so auch bei der diesjährigen, zweiten Auflage der Aktion „Für dich und deine Herzenssache“.

Lachen hilft heilen

Eine der vier Gewinner-Organisationen sind die CLOWN DOKTOREN aus Wiesbaden. Vor genau 30 Jahren ging der erste Clowndoktor auf Humorvisite in die Wiesbadener Kinderklinik. Heute besuchen 44 Clowndoktoren regelmäßig kleine Patienten in ganz Hessen. Sie kommen stets im Duo und nennen sich z.B. „Dr. Sockenschuss“, Dr. Johannis Kraut“ oder „Dr. Pille-Palle“. An den Krankenbetten erfassen sie schnell die
Gefühlslage jedes Kindes und interagieren ganz individuell. Die wichtigste Wirkung ihrer „Behandlung“ ist das Lachen der Kinder.

„Wer lacht, schüttet Glückshormone aus. Und die befördern den Heilungsprozess“, sagt Alexa Hännicke. Sie organisiert mit zwei Kollegen von Wiesbaden aus die ausschließlich spendenfinanzierten Einsätze der Clowndoktoren. Dr. Pille-Palle und ihre Kollegen sind echte Profis: Schauspieler, Musiker, Artisten, aber auch Krankenschwestern und Sozialpädagogen. Sie alle haben eine mehrjährige Clown-Ausbildung absolviert und werden darauf aufbauend kontinuierlich für die Arbeit mit kranken Menschen gecoacht.

„Wir versuchen, etwas Fröhlichkeit und Leichtigkeit an Orte zu bringen, an denen Kummer, Traurigkeit und leider auch der Tod präsent sind“, berichtet Alexa Hännicke. Das ist für die Patienten ebenso wichtig, wie für deren Angehörige und das medizinische Personal. Ein Oberarzt brachte es so auf den Punkt: „Die Visite der Clowndoktoren hilft Körper, Geist und Seele.“

Ein dauerhaftes Zuhause für schwerstkranke Kinder

Eine weitere Wiesbadener Gewinner-Organisation ist das „Zwerg Nase Zentrum“ in Wiesbaden. Seit 2004 betreut das Zentrum schwerstkranke und mehrfach beeinträchtigte Kinder, die teilweise dauerbeatmet werden. Ziel ist es, dass diese Kinder nicht, wie eigentlich gesetzlich vorgesehen, mit ihrem 18. Lebensjahr in ein Altenpflegeheim umziehen, sondern dauerhaft im „Zwerg Nase Zentrum“ bleiben können. Dafür wurde 2021 ein neues, über alle Etagen barrierefreies Haus eingeweiht, in dem aktuell 72 Menschen im Alter von 5 Monaten bis 30 Jahren leben.
Ein 236-köpfiges, hochmotiviertes interdisziplinäres Team organisiert den Alltag im „Zwerg Nase Zentrum“. „Wir sind eine
große Familie. Alle Bewohner sind unsere Kinder“, sagt Geschäftsführerin Sabine Schenk. „Wir zeigen jedem Kind jeden Tag aufs Neue: Du bist gut, genauso wie du bist.“

Das „Zwerg Nase Zentrum“ ist wie ein großes Familienhaus – farbenfroh gestaltet und hat so gar nichts von einem Heim. Jedes Kind hat sein eigenes, ganz individuell eingerichtetes Zimmer. Die Bereiche sind offen und so auch für die anderen Kinder zugänglich. „Wie im Märchen von Zwerg Nase, sehen wir nicht nur auf das Äußere eines Menschen, wir sehen auch die Seele unserer Kinder. Alle werden gleichermaßen geliebt, individuell gefördert und therapiert“, sagt Sabine Schenk.

Aktion wird fortgesetzt

„Diese wichtige Arbeit für kranke und beeinträchtigte Menschen kann nicht genug gewürdigt werden. Sie verdient unsere Wertschätzung“, betont Dirk Hinkel. Deshalb unterstützt Hassia beide Organisationen jeweils mit einem Jahresvorrat Mineralwasser. Neben den CLOWN DOKTOREN und dem Zwerg Nase Zentrum werden in diesem Jahr die „Off Road Kids Streetwork-Station Frankfurt“ und der Verein „Frauen helfen Frauen Wetterau“ ebenfalls mit einem Jahresvorrat Hassia Mineralwasser unterstützt. Hassia wird die Aktion „Für dich und deine Herzenssache“ fortführen.

Quelle: Hassia-Gruppe, Bad Vilbel // 13. Juni 2024

Aktuelle Nachrichten zu unseren Projekten

Eine echte Herzenssache: Gemeinsam für Bedürftige

Eine echte Herzenssache: Gemeinsam für Bedürftige

Hassia Mineralquellen unterstützt vier gemeinnützige hessische Organisationen, darunter DIE CLOWN DOKTOREN E.V. aus Wiesbaden

weiterlesen

Heiter weiter: 30 Jahre DIE CLOWN DOKTOREN E.V.

Heiter weiter: 30 Jahre DIE CLOWN DOKTOREN E.V.

Die Pioniere der deutschen Klinikclownarbeit feiern Jubiläum.

weiterlesen

Spiel der Herzen: 20.000 Euro für drei Organisationen

Spiel der Herzen: 20.000 Euro für drei Organisationen

Mainz 05 Fans sammeln beim Spiel der Herzen für den guten Zweck

weiterlesen

Zum Nachhören: Clowndoktoren im Radio

Zum Nachhören: Clowndoktoren im Radio

Sendungsmittschnitte von Radio Rheinwelle 92,5

weiterlesen

"Wir haben etwas gegen Angst"

Klinikseelsorge übergibt Spende an Clowndoktoren

weiterlesen

"Es war mir eine Freude mit dir zu frieren!"

Famoses Glühweinfest für die Clowndoktoren

weiterlesen

Gemeinsam für die Clowndoktoren

Gemeinsam für die Clowndoktoren

Vortragsabend mit gemeinschaftlicher Spende

weiterlesen

Geldspritze für mehr Lachen im Krankenhaus

Geldspritze für mehr Lachen im Krankenhaus

Unterstützung durch Sinope IT-Solutions

weiterlesen

30 Jahre Humorvisiten!

30 Jahre Humorvisiten!

Dr. Krümmel, Dr. Schnickschnack und Dr. Furioso starten ins Jubiläumsjahr

weiterlesen

"Eine rote Nase öffnet das Tor in eine andere Welt"

Johanna Schroeder im Interview mit Dr. Muh

weiterlesen

Golfen für die Clowndoktoren

Golfen für die Clowndoktoren

Benefizturnier im Golfclub Nahetal e.V. für Humorvisiten in der Region

weiterlesen

Wir wünschen Euch einen schönen Sommer!

Wir wünschen Euch einen schönen Sommer!

Sommerferien bis zum 13. August 2023, auch im Clowndoktoren-Büro

weiterlesen

25 Jahre Clowndoktoren in Offenbach

25 Jahre Clowndoktoren in Offenbach

Rührige Offenbacher Förderer im Hintergrund unterstützen seit der ersten Stunde

weiterlesen

8. Tag der Clowndoktoren: Vom Entdecken der Superkräfte

8. Tag der Clowndoktoren: Vom Entdecken der Superkräfte

Ein Tag, um die Clowndoktoren auch einmal außerhalb ihrer Wirkungsstätten treffen zu können

weiterlesen

11 Äppelscher, ein Kappenabend, 1000 Euro Spende

11 Äppelscher, ein Kappenabend, 1000 Euro Spende

Beim diesjährigen Gronauer Kappenabend wurden erneut gemeinnützige Vereine der Region bedacht.

weiterlesen

Rotary Club Bad Camberg–Idstein spendet für Humorvisiten

Rotary Club Bad Camberg–Idstein spendet für Humorvisiten

Mit 6000 Euro fördern die Rotarier die Clowndoktorenvisiten in Wiesbaden

weiterlesen

Kartoffelpuffer für die Clowndoktoren

Kartoffelpuffer für die Clowndoktoren

Engagierte Igstadter spenden 800 Euro durch eine famose Kartoffelpufferaktion auf dem Adventsmarkt.

weiterlesen

Mit Humor durchs Jahr 2023

Mit Humor durchs Jahr 2023

-VERGRIFFEN-

weiterlesen

30.000 Euro für die Clowndoktoren

30.000 Euro für die Clowndoktoren

Benefizturnier des Golfclubs Rheinhessen für Projekte in Bad Kreuznach, Mainz, Wiesbaden und Rüsselsheim.

weiterlesen

Sommerferien bis Mitte August

Sommerferien bis Mitte August

Die Koffer sind gepackt, die Reise kann losgehen: Die Clowndoktoren machen zwei Wochen Urlaub.

weiterlesen

7. Tag der Clowndoktoren 2022

7. Tag der Clowndoktoren 2022

Die Clowndoktoren auf der Suche nach dem Glück.

weiterlesen

Vitanum Bodoc-Lauf: Laufen, Spaß und Spenden

Vitanum Bodoc-Lauf: Laufen, Spaß und Spenden

Ob Groß oder Klein: auf der Laufstrecke in Bodenheim am Rhein geht es um Geselligkeit, Spaß – und auch den guten Zweck.

weiterlesen

Clowndoktoren beim Sandkasten-Gottesdienst

Clowndoktoren beim Sandkasten-Gottesdienst

„Dann wird unser Mund voll Lachens sein“ (Psalm 126) war das Motto beim Sandkasten-Gottesdienst der Evangelischen Paulusgemeinde Kelkheim.

weiterlesen

Humorvisiten für geflüchtete Kinder aus der Ukraine

Humorvisiten für geflüchtete Kinder aus der Ukraine

Crowdfunding-Unterstützung für kurzfristige Sondervisiten benötigt.

weiterlesen

25 Jahre Clowndoktoren - Die Jubiläumsfeier

Fotos: Sabine Brennauer

Clowns meet friends 2018 - Schloss Vaux, Eltville

Das Netzwerktreffen für Freunde und Förderer der Clowndoktoren
Fotos: René Plantade

Clowns meet friends 2018 - Schloss Vaux, Eltville

Das Netzwerktreffen für Freunde und Förderer der Clowndoktoren
Fotos: René Plantade

Tag der Clowndoktoren 2018

Auftakt zum Tag der Clowndoktoren in drei frankfurter Kinderkliniken
Fotos: Fink und Fuchs, Wiesbaden

Workshop mit Michael Christensen

Der Gründer der Klinikclownbewegung aus New York trainiert mit den Clowndoktoren
Fotos: René Plantade

Der Clowndoktoren Bus kommt

ESWE Verkehr unterstützt DIE CLOWN DOKTOREN
Fotos: R.Bormuth