Golfer schwitzen und spenden 01 Golfer schwitzen und spenden 02 Golfer schwitzen und spenden 03

Golfer schwitzen und spenden

9. Benefiz-Golfturnier des Golfclub Rheinhessen in St. Johann

Wenn der Golfclub Rheinhessen zum Benefiz-Golfturnier für DIE CLOWN DOKTOREN E.V. auf den Wißberg einlädt, lacht der Himmel. Das war ausnahmslos in der Vergangenheit so, und auch beim 9. Durchgang des Turniers, das in hervorragender Weise von Clubmitglied Rolf Heidemann unter der Schirmherrschaft der Sparkasse Rhein-Nahe organisiert wurde, strahlte die Sonne in hellstem Glanz und brachte die 124 Golfer mächtig ins Schwitzen. „Wir freuen uns sehr, dass wir erneut so viele Teilnehmer aus unserem und den befreundeten Clubs für einen guten Zweck aufs ‚Green‘ bringen konnten“, erklärte Clubpräsident Prof. Dr. Bernd-Dieter Wieth. Schließlich sei dieses Turnier nur eines von vielen, das jährlich vom GCR in bewährt professioneller Weise organisiert wird. „Da ist es beim Terminplan schon manchmal eng, was auch für die Geschäftsstelle des Golfclubs eine große Herausforderung darstellt“, betonte er bei der abschließenden Feier.
Die beiden Clowndoktoren Dr. Pustekuchen (Stefan Vogel) und Dr. Gernegroß (Manuela Stüßer) blieben bei der humorvollen Betreuungsarbeit auf dem Golfplatz auch nicht von den heißen Temperaturen verschont. Sie hatten sich - ausgestattet mit kalten Getränken - mit dem Golfcaddy auf Tour gemacht und die hitzegeplagten Sportler versorgt. Dass dabei natürlich das eine oder andere witzige Malheur passierte, ließ sich nicht vermeiden. Auf diese Weise motiviert, fiel zum einen das sportliche Ergebnis hervorragend aus, zum anderen war die erzielte Spendensumme von 35.000 € rekordverdächtig.

„Es ist für uns jedes Mal eine tolle Veranstaltung mit enorm wichtigen Spenden für unsere Projekte in den Kinderkliniken Bad Kreuznach, Rüsselsheim und Wiesbaden“, meint Rainer Bormuth, Geschäftsführer der Clowndoktoren. „Ebenso freuen sich die Bewohner des Mainzer Altenheims über die Spende, mit der wir humorvolle Visiten für die pflegebedürftigen alten Menschen finanzieren können.“ Ein eigens für die Altenheim-Arbeit ausgebildetes Clowndoktoren-Team kümmert sich dort insbesondere um bettlägerige Menschen, die nur schwer an anderen Heimangeboten teilhaben können.

Oberarzt Dr. Edmondo Hammond von der Kinderklinik der Kreuznacher Diakonie bedankte sich persönlich bei der Scheckübergabe für die große Spendenbereitschaft: „Die Clowndoktoren lassen Kinderaugen strahlen, selbst wenn die Diagnose für die kleinen Patienten nicht ganz so erfreulich ist. Die Auftritte der musikalisch bunten Clowns drängen auch bei Eltern für eine Zeitlang die Sorgen in den Hintergrund,“ sagte der Kinderkardiologe, der auf die Behandlung von Frühgeborenen spezialisiert ist.

Aktuelle Nachrichten zu unseren Projekten

Benefiz-Fußballturnier in Frankfurt

Benefiz-Fußballturnier in Frankfurt

Auf dem Sportgelände der SG Praunheim in 60488 Frankfurt findet am 22. Juni ein Benefiz-Turnier statt. Unter dem Motto "Fußballer und Fans helfen" treten schon

weiterlesen

Jazz-Abend mit

Jazz-Abend mit "Straighten up" am 31.8. im Studio ZR6

Die Jazzband "Straighten up" aus Wiesbaden spielt am 31. August 2019, 19.00 Uhr, zu Gunsten der Clowndoktoren ein Benefiz-Konzert im Wiesbadener "Studio ZR6". Freunde der

weiterlesen

15 Jahre Clowndoktoren in Marburg

15 Jahre Clowndoktoren in Marburg

Seit genau 15 Jahren drehen Clowndoktoren in Marburg auf den Stationen der Kinderklinik des Universitätsklinikums ihre Runden.

weiterlesen

Einsteigen bitte!

Einsteigen bitte!

Wenn ein ESWE-Bus direkt vor dem Rathauseingang in Wiesbaden vorfährt, Oberbürgermeister Sven Gerich als Fahrgast einsteigt und jede Menge Clowns mit Musik, Seifenblasen und artistischen

weiterlesen

20 Jahre Clowndoktoren in der Rüsselsheimer Kinderklinik

20 Jahre Clowndoktoren in der Rüsselsheimer Kinderklinik

Schon 1999 erkannten Dr. Roos, von der AZ-Apotheke in Rüsselsheim und das Ehepaar Fritz aus der Urologischen Praxis im Ärztehaus, die Wirkung von Clownsvisiten. Durch eine großzügige Spende leisteten sie Starthilfe ...

weiterlesen

Erste Clowndoktoren-Visite vor 25 Jahren

Erste Clowndoktoren-Visite vor 25 Jahren

Als sich Hristo Kalanlioglu im Oktober 1993 zum ersten Mal die rote Clownsnase aufsetzte und mit seiner Spielpartnerin Laura Fernandez als Dr. Schnickschnack in der Horst-Schmidt-Kinderklinik in Wiesbaden kleine Patienten zum Lachen brachte ...

weiterlesen

25 Jahre Clowndoktoren - Die Jubiläumsfeier

Fotos: Sabine Brennauer

Clowns meet friends 2018 - Schloss Vaux, Eltville

Das Netzwerktreffen für Freunde und Förderer der Clowndoktoren
Fotos: René Plantade

Clowns meet friends 2018 - Schloss Vaux, Eltville

Das Netzwerktreffen für Freunde und Förderer der Clowndoktoren
Fotos: René Plantade

Tag der Clowndoktoren 2018

Auftakt zum Tag der Clowndoktoren in drei frankfurter Kinderkliniken
Fotos: Fink und Fuchs, Wiesbaden

Workshop mit Michael Christensen

Der Gründer der Klinikclownbewegung aus New York trainiert mit den Clowndoktoren
Fotos: René Plantade

Der Clowndoktoren Bus kommt

ESWE Verkehr unterstützt DIE CLOWN DOKTOREN
Fotos: R.Bormuth